29 Mai

Wiederholungsenden erstellen in Sibelius

Frage:

Sibelius bietet als Wiederholungsenden Haus 1-3 an.

Ich bräuchte jedoch für mein Stück ein „Haus 4“ und in diesem Zusammenhang auch ein „geschlossenes Haus 3“. (Wie) kann ich diese herstellen?

Antwort:

Die Wiederholungsenden befinden sich bei den „Linien“ auf der „Notation“-Registerkarte. Um sie zu bearbeiten bzw. neue zu erstellen, den kleinen Pfeil rechts unten in der Gruppe „Linien“ klicken.

Um nun ein 4. Haus zu erstellen, wähle ich eine Linie, die der, die ich haben möchte, ziemlich nahe kommt. Ich nehme das „Haus 3” und klicke anschließend auf „Neu…“,

… wodurch eine neue Linie auf Basis von „Haus 3“ angelegt wird.

Im darauffolgenden Dialogfenster kann ich die neue Linie nun nach meinen Vorstellungen modifizieren. Ich nenne sie „Haus 4“ und bearbeite den Text unter der Linie so, dass hier zu Beginn „4.“ steht.

Mein neues „Haus 4“ ist nun auch bei den Linien unter „Wiederholungsenden“ verfügbar.

Um nun auch noch ein „Haus 3 (geschlossen)“ zu erzeugen, gehe ich in analoger Weise vor und wähle hier als Basis für meine neue Linie das „Haus 2 (geschlossen)“.